autotext speed typing tool

Download your own copy of autotext software today

Contents

Flashpaste Online Help

Prev Page Next Page
 
Einführung
Was ist Flashpaste?
Was gibt es Neues?
More information
Die Arbeit mit dem Programm
Schnellstart
Hauptfenster
Zeichenfolgenauswahldialogfenster
Hot Keys für die schnelle Zeilenauswahl
Hot Keys
Tray menu
Program settings
Einfügungsoptionen
Zwischenablagengeschichte
Paste plain text
Arbeiten mit der Datenbank
Datenbank-Caching
Arbeit mit der lokalen Datenbank
Sicherungskopieren
Portable version: Parameter der Kommandozeile
Stiller Installierer
Template Viewer
Macros
Macros overview
Datum und aktuelle Zeit Insertion
Dictionary
Senden des Funktionstastedrucks
Zeilendrucken durch Nachahmung des Tastendrucks
fügt die Daten aus der Zwischenablage hinzu
Paste plain text from clipboard
Open Documents
Select line from the list
fügt die Erläuterungen zu den komplizierten Makros ein
Lokale Texte
Neues Makroformat
Registrierung und Unterstützung
Technische Unterstützung
Registrierung
License
Clipdiary
Flashnote
     
Datum und aktuelle Zeit Insertion

Makro %ExTime(...)% lässt Ihnen das aktuelle Datum und\oder die aktuelle Zeit im beliebigen Format. %ExTime(...)% gewährleistet großere Anpassungsfähigkeit als Makros %Date%, %Time% oder %DateTime% (outdated now). In Klammern beinhaltet %ExTime(...)% eine Formatzeile, die genau die Datumdarstellung bei der Einfügung ins Dokument steuert.

Für die Hinzufügung eines Mokros in Ihre Zeile können Sie das spezielle Menü benutzen, das mit der Taste “Macro einfügen”.

%ExTime(..)% Macros menu. Paste current date and time in any format    


Sie können ein der festgesetzten Formate für die Datumeinfügung auswählen oder den speziellen Dialog für die Eingabe Ihrer Formatzeile benutzen. Wenn Sie einen Menüpunkt “Eigenes Format...” auswählen, geraten Sie in einen neuen Dialog, in den die Formatzeile eingegeben werden muss.

Datenverschiebung

Sie können Datum um beliebige Anzahl der Tage vorwärts oder rückwärts verschieben. Dazu fügen Sie den Befehl zur Datenverschiebung vor der Formatierungszeile hinzu. Die Zeile der Datenverschiebung besteht aus dem Anfangsmarker '+', dem Befehl - 'Nd' und dem Endemarker ';', wo N die Anzahl der Tage ist, um welche das Datum zu verschieben ist. Wenn Sie die Zeit rückwärts verschieben wollen, benutzen Sie '-N', z.B.:

  • %ExTime(+1d;#c)% - setzt das Datum des nächsten Tages ein.
  • %ExTime(+7d;#c)% - setzt das Datum in einer Woche ein.
  • %ExTime(+-1d;#c)% - setzt das Datum des gestrigen Tages ein

Beispiele der Formatierungszeilen mit dem Ergebnis:

  • #c = 05/19/06 10:26:14
  • #x = 05/19/06
  • #A, #B #d, #Y = Freitag, den 19. Mai, 2006
  • Today is #A, day #d of #B #Y. = Heute ist Freitag, den 19. Mai 2006.

Parameterwerte:

  • #a - Abgekürzte Wochentagsbezeichnung
  • #A - Vollständige Wochentagsbezeichnung
  • #b - Abgekürzte Monatsbezeichnung
  • #B - Vollständige Wochentagsbezeichnung
  • #c - Für bestimmten Ort festgesetzte Datum- und Zeitdarstellung
  • #d - Monatstag in Dezimalzahlen (01 – 31)
  • #H - Uhrzeit in 24 Stundenformat (00 – 23)
  • #I - Uhrzeit in 12 Stundenformat (01 – 12)
  • #j - Jahrestag in Dezimalzahlen (001 – 366)
  • #m - Monat in Dezimalzahlen (01 – 12)
  • #M - Minute in Dezimalzahlen (00 – 59)
  • #p - Aktueller lokaler Anzeiger (Vormittags, Nachmittags) für die Uhrzeit in 12 Stundenformat
  • #S - Sekunden in Dezimalzahlen (00 – 59)
  • #U - Jahreswoche in Dezimalzahlen mit Sonntag als der erste Tag der Woche (00 – 53)
  • #w - Wochentag Dezimalzahlen (0 – 6; Sonntag ist 0)
  • #W - Jahreswoche in Dezimalzahlen mit dem Montag als der erste Tag der Woche (00 – 53)
  • #x - Für bestimmten Ort festgesetzte Datumdarstellung
  • #X - Für bestimmten Ort festgesetzte Zeitdarstellung
  • #y - Jahr ohne Jahrhundert in Dezimalzahlen (00 – 99)
  • #Y - Jahr mit Jahrhundert in Dezimalzahlen
  • #z, #Z - Bezeichnung der Zeitzone oder Abkürzungen; keine Werte, wenn die Zeitzone nicht bekannt ist
  • ## - Percent sign (%)
  • \# oder !*!- # sign



Copyright © 2003-2012 SpeedTyping.org. All rights reserved.